“Die Idee fürs Buch kam von Lea und Jochen Maass, die sehr erfahren und schlau sind. Sie rieten mir dazu, das durch DHDL um meine Person entstandene Momentum zu nutzen und meinen Herzensthemen eine Stimme zu verleihen. Wir konnten bereits in der ersten Woche in die Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste aufsteigen und uns dort für insgesamt 10 Wochen halten. Wir waren in den ersten Wochen in so gut wie jeder Tageszeitung, jedem Wirtschaftsmagazin, Talkshows wie ‚Markus Lanz‘ und ‚Drei nach Neun‘, also in wirklich allen relevanten Medienkanälen vertreten. Aus PR-Sicht war das Projekt schon damals ein voller Erfolg.”

Frank ThelenStartup-Investor und Managing Director FREIGEIST, ehem. Juror der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“, Buchautor

“Thelen hat ein Buch gemacht. Sehr schräg. People-Talk mit Tech-Details. Neuartig. Wie es wohl noch niemand gemacht hat.”

Jochen Kalkaehem. Chefredakteur des Kommunikationsmagazins W&V

“Lea & Jochen Maass haben den Nachfolgeprozess von meinem Vater auf mich intern und extern kommunikativ begleitet. Sie sind mir bis heute vertrauensvolle Sparringspartner, weil ihnen wichtig ist, worauf es mir ankommt: eine zukunftsweisende CEO-Kommunikation, die meinungsstark und in jeder Situation menschlich ist. Diesen Klartext in Umsetzung und Zusammenarbeit schätze ich besonders.”

Fabian KienbaumChief Empowerment Officer Kienbaum Consultants International

“Die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit Lea und Jochen Maass habe ich sowohl fachlich als auch menschlich als sehr bereichernd empfunden. Als international erfahrener Moderator habe ich in meiner Karriere grenzübergreifend mit zahlreichen hochprofessionellen Medienschaffenden zusammenarbeiten dürfen. Lea und Jochen zählen mit ihrer großen Erfahrung, unbestrittenen Kompetenz und herausragenden Menschlichkeit zweifellos zu denen, die einen bleibenden, überaus positiven Eindruck bei mir hinterlassen haben.”

Ali AslanInternationaler Moderator und Journalist (u.a. CNN, ABC News, DW-TV)

“Ich bin ein großer Podcast-Fan und kann „Fragen wir doch!“ sehr empfehlen - toller, hintergründiger Podcast!”

Maik MeuserModerator von RTL AKTUELL, über den MAASS·GENAU-Podcast „FRAGEN WIR DOCH!“ im „Tagesspiegel“

“Die Arbeit von MAASS·GENAU hat mich überzeugt: Das Gespräch mit Lea und Jochen Maass war nicht nur menschlich bereichernd, sondern auch inhaltlich sehr hilfreich. Beide standen mir mit ihrer ganzen Erfahrung und ihrem Wissen stets zur Seite und haben mich motiviert, das Beste aus jeder Situation herauszuholen.”

Dr. Michael WinterhoffBestsellerautor und Kinder- und Jugendpsychiater

“Ma(a)ssgenau- genau das, was der Name vermuten lässt, habe ich als Kundin im Rahmen meiner Coachings erhalten. Ein, auf meine Kernkompetenz ausgerichtetes, Medien-Konzept, das meine Arbeit und mich sichtbarer gemacht hat.

Das Versprechen von Lea und Jochen Maass:
„Über Sie wird man sprechen“, hat sich zu 100 % erfüllt.

Nach der maßgenauen Analyse meines Potentials, der konstruktiven Kritik und der neue Ideen und Sichtweisen haben sich für mich vollkommen neue Wege eröffnet, die ich ohne Herrn und Frau Maass niemals gegangen wäre. Anerkannte Printmedien, TV-Auftritte und Buchprojekte sind, dank Lea und Jochen Maass, möglich geworden.

Jedes Treffen, jedes Telefonat war ein Gewinn und hat mich wachsen lassen. Ich wurde sichtbarer, glaubwürdiger und sicherer. Ich freue mich sehr, dass ich Lea und Jochen Maass begegnet bin und werde sie uneingeschränkt und aus voller Überzeugung weiterempfehlen.”

Manuela Reibold-RolingerFachanwältin, Autorin, Gründerin und Expertin für Verbraucherrecht

“Ohne Schnörkel: Die Zusammenarbeit mit Lea und Jochen Maass war ein großer Gewinn für die Entwicklungsarbeit der ume gmbh. Inspirierend, kompetent, kreativ und zukunftsgerichtet – so stelle ich mir Kreativ-Workshops vor!”

Wolfgang LinkGeschäftsführer der TV-Produktionsfirma ume GmbH

“PR ist nicht gleich PR. Jede PR-Firma hat unterschiedliche Schwerpunkte und Kontakte. Für meine Themen funktioniert das Medienbüro MAASS·GENAU in Köln am besten. Die Inhaber haben mir substanziell helfen können, meine Position als Experte auszubauen und bundesweit bekannt zu machen.”

Prof. Thomas R. KöhlerGeschäftsführer der CE21 GmbH und Autor von Sachbüchern zu Digitalisierung und Cybersicherheit

“Ich lobe die Talk-Konkurrenz: Über die Audio-Now-App höre ich sehr gerne den Podcast „Fragen wir doch!“ Helmer Litzke interviewt Experten und Promis zu den Aufregerthemen der Woche. Sehr informativ!”

Dimitrios GeorgoulisBerliner Büroleiter der probono Fernsehproduktion GmbH über den MAASS·GENAU-Podcast „FRAGEN WIR DOCH!“ im „Tagesspiegel“